Verladetraining

Wild familyUnterkunft und Heu im Aktiv-Offenstall oder in einer Box mit ganztägigem Weidegang.

  • 1. Tag         Vorbereitung
  • 2. Tag         Hängertraining
  • 3. Tag         Hängertraining und Schulung des Besitzers

In der Regel reichen 3 Tage um zum Erfolg zu kommen. In seltenen Fällen ist ein längeres Training nötig. Wir hatten ein einziges Mal einen Hengst, der uns 10 Tage gefordert hatte, danach ging er allerdings brav von alleine in den Hänger. Wir können schnell absehen, ob ein längeres Training nötig ist und uns dann entsprechend mit dem Besitzer absprechen.

Gesamtpreis inkl. MwSt  280,00 €

zzgl. Fütterung von Kraftfutter, Medikamentengabe etc. 1,50 €  pro/Tag